Störungen und Probleme mit Ihrem Internetanschluss bzw. Ihrer Telefonie sind ärgerlich. Northern Access wird sich, nach Eingang Ihrer Störungsmeldung, schnellstmöglich um eine Lösung Ihres Problems bemühen.

Zunächst wird über Messtools Ihre Leitung gemessen. Durch diese Diagnose, ergeben sich Anhaltspunkte, wo das Problem bzw. die Ursache der Störung zu suchen ist. Bei einem unklaren Messergebnis (die Fehlerursache kann nicht genau lokalisiert werden, oder nicht im Northern Access Netz  gefunden werden) ist der Einsatz eines unserer Techniker erforderlich.

Sofern sich das Problem/die Störung im Zuständigkeitsbereich von Northern Access befindet, entstehen Ihnen dadurch keine Kosten.

Wir weisen Sie hiermit darauf hin, dass Kosten beim Technikereinsatz (auch bei telefonischem Support) entstehen, wenn der Fehler nicht auf der Seite von Northern Access zu finden ist, z.B. bei Problemen mit WLAN, mit angeschlossenen Telefonen, mit Routern, mit der eigenen Hausverkabelung, der Stromversorgung, …, siehe auch Punkt 5 „Entstörung“ in unseren AGB. Bitte schließen Sie im Vorfeld möglichst aus, dass ein Problem in Ihrem Verantwortungsbereich vorliegt, um sich selbst Kosten zu ersparen. Eine Aufstellung aller Zusatzleistungen und der damit verbundenen Kosten finden Sie auf unserer Webseite: www.northern-access.de/leistungen-und-preise/