VDSL2 bezeichnet ein modernes Übertagungsverfahren und bietet theoretisch erreichbare Datenübertragungsraten von bis zu je 100 Mbit/s im Up- und Downstream. Northern Access bietet Ihnen, wo technisch möglich, Übertragungsraten bis zu 32 Mbit/s an. VDSL bietet im Gegensatz zu ADSL zwar höhere Geschwindigkeiten, allerdings reduziert sich die mögliche Entfernung zwischen KVz und Ihrem Hausanschluss.