Schnelles Glasfaser-Internet durch Firmenkooperation jetzt auch in Teilen von Dudensen erhältlich

Obwohl Dudensen nicht zum förderfähigen Ausbaugebiet für schnelles Internet per Glasfaser gehört, ist es der Firma Elektro Niemeyer durch eine Firmenkooperation mit dem regionalen Anbieter Northern Access gelungen, die ersten Haushalte an das schnelle Glasfasernetz anzuschließen.

Gemeinsam haben Marco Niemeyer (Geschäftsführer Elektro Niemeyer) und Torsten Voigts (Geschäftsführer Northern Access) eine Lösung geschaffen, um im Bereich „Dudensen West“ auf privatem Gelände eine Glasfaser Internetversorgung mit bis zu 100 Mbit je Anschluss aufzubauen. Hierzu wurde entsprechende Technik am Standort der Firma Elektro Niemeyer installiert. Am 25.03.2019 wurde dann der erste Anschluss erfolgreich in Betrieb genommen. Mittlerweile sind weitere Anschlüsse hinzugekommen. Die Anschlüsse laufen sehr stabil mit der jeweils beauftragten Geschwindigkeit am Netz.

Das Versorgungsgebiet stellt aktuell nur einen kleinen Teil der Ortschaft Dudensen dar, welches in Eigenleistung errichtet wurde. Der Netzausbau soll im Laufe der Zeit weiter vorangetrieben werden, mit dem Ziel alle Dudenser versorgen zu können. Als technischer Ansprechpartner, wie auch zur Umstellung vor Ort beim Kunden, steht für Dudensen die Firma Elektro Niemeyer als Kooperationspartner den Bestands‐ und Neukunden von Northern Access zur Verfügung. Hierzu wurden entsprechende Qualifizierungsmaßnahmen erfolgreich durchgeführt. Somit ist im Falle einer technischen Störung eine kurze Reaktionszeit sichergestellt.

Interessierte Dudenser können sich jederzeit vertrauensvoll per Mail unter info@elektroniemeyer.de oder telefonisch unter 0175 / 1674245 bei Marco Niemeyer (Elektro Niemeyer) melden.

Quelle: http://dg-dudensen.de/

Weitere Beiträge

Homepage

Last Call – Glasfaser Nienburg

Der letzte Aufruf für alle Haushalte im Landkreis Nienburg, die im Rahmen des geförderten Breitbandausbaus neu an das Northern Access Glasfasernetz angeschlossen werden, ist am